Zum Inhalt springen

Werkstudent (m/w)

Projektmanagement Gesundheits- und Forschungsbau und öffentliche Auftraggeber

Die W+S Real Estate Services GmbH erbringt bundesweit als inhabergeführtes Unternehmen Projektmanagement- und technisch-wirtschaftliche Beratungs- und Managementleistungen im gesamten Lebenszyklus der Immobilie für Investoren, Bestandshalter, Maßnahmenträger, sowie Mieter/Nutzer. 
Mit dem Ziel einer nachhaltigen und renditeoptimierten Entwicklung von Immobilienwerten unterstützen wir unsere Kunden bei Immobilientransaktionen, Projektentwicklungen im Bestand, Neubauvorhaben, Revitalisierungs- und Instandhaltungsprojekten, bei der Konzipierung und Optimierung von Betriebsabläufen, An- und Vermietungsvorhaben, sowie bei Controlling- und Monitoringaufgaben.

 

 

 

 

 

 

 

Zur Unterstützung unseres Bereiches Gesundheits- und Forschungsbau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Werkstudenten/ Praktikanten (m/w)

 

 

 

 

 

 

IHR PROFIL
  • Studierende aus den Bereichen Architektur, Bauingenieurwesen oder Immobilienwirtschaft
  • Gute Anwenderkenntnisse in allen gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Zuverlässigkeit und eine sorgfältige Arbeitsweise und Spaß am selbständigen Arbeiten
  • Einsatzbereitschaft für bis zu 20 Std. wöchentlich

 

 

 

 

 

 

 

IHRE AUFGABEN

Mitwirkung und Unterstützung der Projektleiter in folgenden Bereichen

  • Terminmanagement
  • Vorbereitung und Auswertung von Ausschreibungen und Vergabeverfahren (Planungs- und Bauleistungen)
  • Kosten-Controlling und Rechnungsprüfung
  • Auftrags- und Nachtragsmanagement
  • Interne Dokumentation und Datenablage/-pflege

 

 

 

 

 

 

 

DAS BIETEN WIR
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Flache Hierarchien
  • Attraktive Rahmenbedingungen

 

 

 

 

 

 

 

SIND SIE DABEI?

Wenn das oben aufgeführte Profil auf Sie zutrifft und Sie Interesse an spannenden Aufgaben an der Schnittstelle zwischen Technik und Wirtschaft haben, dann übermitteln Sie bitte Ihre Bewerbung per Mail an karriere@wsre-gmbh.de inklusive der Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen.